Berlin : Nachtclub "Adagio" lädt zur Swing-Night ein

hema

Zu einer Swing-Night lädt am 16. Januar der Nachtclub "Adagio" am Marlene-Dietrich-Platz 1 ein. Zwischen antikem Chorgestühl, Fresken, Wand- und Deckenmalereien kann man ab 22 Uhr zum Swing der 20er und 30er Jahre tanzen. Die jb-Big-Band unter Leitung von Ralf Ruh spielt Klassiker berühmter Jazz-Orchester, unter anderen Count Basie, Sammy Nestico, Benny Goodmann und Duke Ellington. In der 1998 durch die Jazzschule Berlin gegründeten Big Band pflegen junge Musiktalente und professionelle Jazzmusiker die Tradition und zugleich zeitgemäßen Big Band Sound.

0 Kommentare

Neuester Kommentar