Berlin : Nächtlicher Überfall auf Lokal

weso

Die Einnahmen der Nacht erbeutete gestern früh ein Räuber bei einem Überfall auf ein Lokal an der Nazarethkirchstraße. Der Täter klopfte gegen 3.25 Uhr an die bereits geschlossene Tür. In dem Lokal hielten sich zu diesem Zeitpunkt neben der 51 Jahre alten Wirtin noch zwei 34 und 48 Jahre alte Gäste auf. Einer von diesen öffnete und wurde sofort vom Täter mit dessen Schusswaffe bedroht. Dann verlangte der Mann von der Wirtin Geld, das er auch erhielt. Anschließend flüchtete der Unbekannte zu Fuß durch eine Grünanlage und weiter in Richtung Schulstraße.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar