Berlin : Nahost-Flüchtlinge unerwünscht

-

Berlin soll keine Flüchtlinge aus dem Libanon aufnehmen. 92,1 Prozent der Teilnehmer an unserem Pro & Contra vom Wochenende sprachen sich dagegen aus, dass sich der Senat für eine entsprechende humantitäre Hilfsaktion einsetzt, wie sie Berlins Sozialsenatorin Heidi Knake-Werner (Linkspartei) gefordert hat. Nur 7,9 Prozent der Anrufer sind dafür, Flüchtlinge aus dem Kriegsgebiet im Südlibanon in Berlin aufzunehmen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar