Berlin : Name für Flughafen erst 2009 Alternativen zu

Willy Brandt im Gespräch

Klaus Kurpjuweit

Die Flughafengesellschaft will erst 2009 entscheiden, wie der ausgebaute Flughafen in Schönefeld endgültig heißen soll. Unterstützt wird sie dabei von der Arbeitsgemeinschaft deutscher Verkehrsflughäfen. Erst solle der Flughafen gebaut und dann ein Name gesucht werden, sagte ein Sprecher. Bisher trägt er den Arbeitstitel Berlin-Brandenburg International (BBI).

Nachdem der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Michael Müller am Montag einen Vorschlag des Brandenburger Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) von 2004 aufgegriffen hatte, ist unter Politikern eine Diskussion um den künftigen Namen entbrannt. Die entstandene Debatte sei an Peinlichkeit nicht zu überbieten und „mehr als erbärmlich“, konterte Müller gestern. Mit Willy Brandt wolle man am Flughafen nicht einen Sozialdemokraten ehren, sondern eine „hoch geachtete, nationale und internationale Persönlichkeit, einen Weltbürger und Friedensnobelpreisträger“.

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Friedbert Pflüger erklärte, an den Verdiensten von Willy Brandt gebe es keine Zweifel. Er könne sich aber auch Albert Einstein, Marlene Dietrich oder Claus Schenk Graf von Stauffenberg als Namensgeber vorstellen. Die FDP hatte sich bereits auf einem Parteitag für Gustav Stresemann ausgesprochen. Der FDP-Fraktionsvorsitzende Martin Lindner will die Namensvergabe sogar ausschreiben lassen und den Flughafen dann eventuell auch nach einem Unternehmen benennen, wie es bei Fußballstadien oder Veranstaltungshallen bereits üblich ist. Sven Petke von der brandenburgischen CDU ist für einen „Flughafen der Deutschen Einheit“.

Die CDU will die Berliner über den Namen abstimmen lassen. Das hatten 2002 auch die Bahn und der Senat beim heutigen Hauptbahnhof gemacht. Die Mehrheit wollte damals den alten Namen Lehrter Bahnhof behalten. Die Bahn und der Senat entschieden sich dann aber doch für „Hauptbahnhof“. Klaus Kurpjuweit

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben