Berlin : „Natürlich wollen wir die Vermögensteuer“

-

Der SPDLandesvorstand will die Vermögensteuer. Der SPD-Fraktionsvorsitzende auch?

Ja natürlich. Wir brauchen die Vermögensteuer und eine Neuregelung der Erbschaftsteuer, um die Einnahmen Berlins zu verbessern. Außerdem hat die Vermögensteuer eine Menge zu tun mit Steuergerechtigkeit.

Nicht nur die Berliner Wirtschaft läuft gegen die Vermögensteuer Sturm…

Für das Wirtschaftswachstum ist der Konsum entscheidend. Aber die Vermögen- und eine vernünftig geregelte Erbschaftsteuer trifft doch nur eine kleine Bevölkerungsgruppe, deren Kaufkraft dadurch nicht gedämpft wird.

Wird sich Rot-Rot einer Bundesratsinitiative zur Vermögensteuer anschließen?

Wenn ein anderes Bundesland diese Initiative auf Bundesebene startet, wird Berlin das unterstützen. Das ist in der Koalition und mit dem Senat so vereinbart und da gibt es kein Zurückweichen.

Wann kommt die Bundesratsinitiative?

Im Moment gibt es sehr viel Wahlkampfgetöse, aber ich gehe davon aus, dass das Thema im Frühjahr 2003 wieder an Dynamik gewinnt.

Das Gespräch führte Ulrich Zawatka-Gerlach.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben