Berlin : Nein zum Krieg, Ja zu den USA

Parlament diskutiert Irak-Krise

-

Nach der Friedensdemonstration vom Wochenende befasste sich gestern auch das Parlament mit dem IrakKrieg. Die Parlamentarier debattierten am späten Abend über drei Anträge. SPD und PDS unterstützten einen Antrag der Grünen mit dem Titel „Berlin – City for Peace“. Es galt deshalb es als wahrscheinlich, dass das Abgeordnetenhaus die Resolution nach Redaktionsschluss noch verabschieden wird. Die Parlamentarier solidarisieren sich damit mit rund 100 amerikanischen Städten des Netzwerks „Cities for Peace“ – sie sprechen sich gegen einen Irak-Krieg aus. CDU und FDP kündigten die Ablehnung des Antrages an. SPD und Grüne unterstützten außerdem einen Antrag der CDU, in dem die Solidarität zwischen Deutschland und den USA bekräftigt wird. Die CDU hat für ihren Antrag eine Anzeige aus der New York Times übernommen, einer Initiative des deutsch-amerikanischen Freundschaftvereins Atlantik-Brücke. sib

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben