Neubau von Schulen in Berlin : Wo neue Schulen entstehen - die Bezirksübersicht

Der Berliner Senat plant stadtweit 30 neue Schulen, um 70.000 zusätzliche Schüler unterzubringen. Ein Überblick der Projekte in den Bezirken.

Die Zahl der Schüler steigt. Die Grafik für alle Bezirke finden Sie weiter unten im Text.
Die Zahl der Schüler steigt. Die Grafik für alle Bezirke finden Sie weiter unten im Text.Fotos: pa/dpa; Grafik: Fabian Bartel

Bauboom an den Schulen: Weil es in den nächsten Jahren viel mehr Schüler geben wird als heute, müssen dringend neue Schulen gebaut und bestehende erweitert werden. Die rot-rot-grüne Koalition hat sich den Ausbau und die Sanierung der Schulen als eine der wichtigsten Aufgaben dieser Legislaturperiode auf die Fahne geschrieben. Jetzt veröffentlichte der Senat eine Übersicht, aus der hervorgeht, wo und wann in den Bezirken neue Schulen gebaut werden. Die Informationen gehen aus einer Antwort von Bildungsstaatssekretär Mark Rackles (SPD) auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck hervor. Die Anfrage und die Antwort mit detaillierten Bezirkslisten finden Sie hier: http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/18/SchrAnfr/S18-10263.pdf

Bis 2024 gibt es an den staatlichen allgemeinbildenden Schulen rund 70 000 Schüler mehr als heute (siehe Grafik). Konkret geplant sind bis zum Schuljahr 2020/21 über 76 neue Klassenzüge, die Hälfte davon in den Grundschulen.

„Wir müssen dafür sorgen, dass es in allen Bezirken genügend Schulplätze gibt, besonders im Grundschulbereich“, sagt Bildungspolitiker Langenbrinck, „denn hier gilt das Prinzip: kurze Beine, kurze Wege.“

Zur größeren Ansicht klicken Sie bitte auf das rote Kreuz.
Zur größeren Ansicht klicken Sie bitte auf das rote Kreuz.Grafik: Fabian Bartel

„Wir werden in den nächsten Jahren 30 neue Schulen bauen“, sagte Senatorin Sandra Scheeres (SPD). Sie wies auf die im vergangenen Jahr eingerichtete Task Force Schulbau hin, der Vertreter von Bildungs-, Bau- und Finanzverwaltung angehören und die monatlich tage. Wie berichtet stehen inzwischen elf Bauvorhaben auf der Liste der Taskforce, die mit halbierter Bauzeit realisiert werden sollen.

Am höchsten ist der Schulplatzbedarf bis 2024/25 in Lichtenberg und Pankow, Zuwächse gibt es allerdings in allen Bezirken.

Seite 1 von 2 Artikel auf einer Seite lesen
Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

11 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben