Berlin : Neue, alte Clubs: Dorian Gray und Frannz öffnen

-

In Berlins Clubszene kommt Bewegung. Zwei prominente Partyorte werden in diesen Tagen neu belebt. In der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg wird am kommenden Donnerstag der legendäre FranzClub als „Frannz“ wiedereröffnet. Das teilten die Betreiber mit, die bislang unter anderem die Alte Kantine betrieben und die „Schöne Party“ mitveranstaltet haben. Der Franz-Club war 1970 gegründet worden und bis zu seiner Schließung 1997 ein Zentrum der Blues-, Rock- und Alternativkultur. Außerdem wird die kürzlich geschlossene Discothek Dorian Gray am Marlene-Dietrich-Platz jetzt unter dem Namen „DC3“ weitergeführt. lvt/Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar