Neuer Bahnhofsbau in Berlin : Bahnhof Gesundbrunnen - jetzt auch mit Läden

Der ICE-Bahnhof wurde ja bereits 2006 eröffnet, ein Empfangsgebäude gibt es erst jetzt. Nun wurden die ersten Shops eröffnet. Im Sommer steigt dann eine Party.

von
Mmmmmmh. Schön? Naja, praktisch. Das ist der neue Bahnhof für die Fahrgäste von ICE, S-Bahn und Regionalbahn in Gesundbrunnen. Im Frühjahr 2015 war Eröffnung.Weitere Bilder anzeigen
Foto: Doris Spiekermann-Klaas
03.02.2015 08:40Mmmmmmh. Schön? Naja, praktisch. Das ist der neue Bahnhof für die Fahrgäste von ICE, S-Bahn und Regionalbahn in Gesundbrunnen. Im...

Im neuen Empfangsgebäude am Bahnhof Gesundbrunnen haben die Bahn und die S-Bahn jetzt ihr gemeinsames Reise- und Kundenzentrum eröffnet. Dort werden auch Abonnenten bedient, die somit nicht mehr mit ihren Anliegen zum Ostbahnhof müssen. Auch erste Geschäfte haben in dem Neubau ihre Räume bezogen. Die umgebauten Gleisanlagen waren bereits im Mai 2006 in Betrieb gegangen. Mit dem Bau eines Empfangsgebäudes hatte sich die Bahn dann aber Zeit gelassen. Die offizielle Eröffnung des Neubaus, der insgesamt rund 14 Millionen Euro gekostet hat, will die Bahn im Sommer feiern.

Neu, aber auch schön? Das ist der Bahnhof Gesundbrunnen
Mmmmmmh. Schön? Naja, praktisch. Das ist der neue Bahnhof für die Fahrgäste von ICE, S-Bahn und Regionalbahn in Gesundbrunnen. Im Frühjahr 2015 war Eröffnung.Weitere Bilder anzeigen
1 von 14Foto: Doris Spiekermann-Klaas
03.02.2015 08:40Mmmmmmh. Schön? Naja, praktisch. Das ist der neue Bahnhof für die Fahrgäste von ICE, S-Bahn und Regionalbahn in Gesundbrunnen. Im...

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben