Berlin : Neuer Pfarrer im Dom

Die Domgemeinde erhält einen neuen Pfarrer. Nachfolger des langjährigen Dompredigers Friedrich-Wilhelm Hünerbein, der Ende August in den Ruhestand geht, wird der 45-jährige Thomas Müller, wie die Domverwaltung am Montag in Berlin mitteilte. Müller war zuvor Pfarrer in Hagen und Gronau im Münsterland. Der Theologe soll am 19. September im Rahmen eines Gottesdienstes in sein Amt eingeführt werden. Er wird künftig neben Dompredigerin Petra Zimmermann sein Amt versehen. epd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar