• NEUER BVG-FAHRPLAN AB HEUTE: U-Bahnen fahren länger – und der TXL-Bus startet jetzt ab Alex

NEUER BVG-FAHRPLAN AB HEUTE : U-Bahnen fahren länger – und der TXL-Bus startet jetzt ab Alex

ÄNDERUNG IM U-BAHN-NETZ

Auf den Linien U 1, U 2, U 5, U 6, U 7 und U 8 endet der Fünf-Minuten-Takt montags bis freitags nun erst gegen 20.30 Uhr und nicht schon um 20 Uhr. Sonnabends fahren die Züge auf diesen Linien sowie auf der U 9 von 10 Uhr bis gegen 20.30 Uhr ebenfalls alle fünf Minuten.

DICHTERER TRAM-TAKT 

Bei der Straßenbahn fahren die Züge auf der M10 freitags und sonnabends zwischen Warschauer Straße und dem U-Bahnhof Eberswalder Straße nun alle fünf Minuten statt wie bisher alle zehn. Mit dem Mehrverkehr gleicht die BVG die beim Streik 2008 ausgefallenen Fahrten nachträglich aus und vermeidet so Rückzahlungen an den Senat.

NEUE BUSLINIEN

Neu ist eine Busverbindung zur Hauptverwaltung der BVG, für die die Linie 248, die bisher am Alexanderplatz endete, bis zum Ostbahnhof verlängert wird. Der TXL-Bus zum Flughafen Tegel startet statt an der Mollstraße nun am Alexanderplatz; und die Linien M48 und 100 tauschen dort ihre jeweiligen Endhaltestellen. Neu ist eine Linie 363, die alle 30 Minuten zwischen dem S-Bahnhof Grünau und dem Krankenhaus Hedwigshöhe fährt. Der BVG-Atlas und das Fahrplanbuch erscheinen aber erst im März neu. Klaus Kurpjuweit

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben