Berlin : Neues Gesicht

-

Das KaDeWe wird 2007 hundert Jahre alt, bis dahin wird das Haus neu gestaltet. Bereits im vergangenen Herbst wurde im Erdgeschoss ein Luxusboulevard eingerichtet. Ab 1. Oktober können Kunden die neu gestalteten ModeEtagen erleben. Im ersten Etage sollen sich Herren elegant einkleiden, die Damen können im zweiten Stock luxuriöse Marken wie Armani oder Strenesse kaufen. Ab Januar 2006 werden dann die Etagen vier und fünf modernisiert. Der Franzose Patrice Wagner, 38, ist seit 2002 KaDeWe-Chef. Zuvor leitete er die Berliner Dependance der Galeries Lafayette in der Friedrichstraße. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar