Berlin : Neunter Überfall des „schwarzen Riesen“

-

Der „schwarze Riese“ hat seinen neunten Raubüberfall verübt: Der fast zwei Meter große, dunkelhäutige Täter beraubte Dienstagabend kurz nach 18 Uhr eine Filiale von Getränke Hoffmann an der Eitelstraße in Lichtenberg. Er bedrohte den 60jährigen Angestellten mit einer Pistole und ließ sich die Tageseinnahmen aus der Kasse geben. Geschossen hat er bisher nie. Auffällig an dem Mann, der seit dem 15. Januar neun Videotheken, Tankstellen, Lebensmittelgeschäfte und ein Hotel überfallen hat, ist, dass er keine Maske trägt. weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben