Berlin : "No Ufos" im Dresdner Bahnhof

oom

Sich Streichhölzer zwischen die Augenlider klemmen oder zu konventionelleren Wachmachern greifen müssen alle, die in der Nacht zu Sonntag einen der weltbesten DJs erleben wollen: Der Franzose Laurent Garnier kommt in den Dresdner Bahnhof, und zwar zur besten Tanzzeit gegen vier Uhr früh. Bis acht Uhr wird Laurent mit zwei Musikern, die Saxophon und Bass live einspielen, in dem Industriegemäuer Platten auflegen. Zum Durchhalten gibt es vor dem Antritt des Master-DJ Aphyx, Woody und DJ Rolando zu hören, die wie das Laboratoire Garnier von den Partyveranstaltern NO UFOS unter Vertrag genommen wurden. NO UFOS, die einige Zeit pausiert hatten, planen mit diesem "Rarity Showdown" ihr Comeback. Soviel DJ-Prominenz hat seinen Preis: Die Karten kosten im Vorverkauf 30 und an der Abendkasse 35 Mark. Sie sind an allen CTS-Vorverkaufsstellen und unter Telefon 24 72 49 83 erhältlich. Der Dresdner Bahnhof liegt in der Nähe vom Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 4-6.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben