Berlin : Nordmanntannen sind spitze

-

Die beliebtesten und nach gängiger Ansicht schönsten Weihnachtsbäume sind Nordmanntannen. Einer der billigsten Anbieter ist die Firma Tannen–Paradies . Bis zu 2,50 Meter hohe Tannen kosten 12,50 Euro. Die stadtweit 14 Stände stehen zum Beispiel am Hammarskjöldplatz in Charlottenburg, am Kreuzberger Prinzenbad, an der Ecke Alexanderplatz/KarlMarx-Allee in Mitte und am Tierpark in Lichtenberg. Im Domäne-Markt am Kreuzberger Mehringplatz kosten 1,50-Meter-Tannen zehn Euro. Am Leopoldplatz in Wedding bekommt man ähnliche Bäume für 9,99 Euro. Ein Händler an der Klingelhöferstraße in Tiergarten betont, er führe „nur Bäume erster Wahl“. Seine größeren Tannen kosten 34 Euro. Zu den Kunden zählen Hotels und die CDU-Parteizentrale. Am Roseneck in Wilmersdorf rundete ein Händler die Preise wegen der „rezessiven Wirtschaftslage“ nach unten ab. 1,85-Meter-Bäume gibt es für 19,50 Euro statt 39 Mark im Vorjahr – also für 44 Cent weniger. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar