Nummer gegen Kummer : Telefonische Elternhilfe

Fernmündliche Beratung können sich Eltern seit Donnerstag auch direkt aus Berlin holen. In Steglitz gibt es nun ein Elterntelefon, dass Erziehungsberechtigte in allen Fragen berät.

Erstmals in Berlin wird am Donnerstag ein Elterntelefon gestartet. Das Beratungsangebot in Steglitz werde zur Stärkung der elterlichen Kompetenz bundesweit eingesetzt, teilte ein Sprecher des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-oberschlesische Lausitz mit.

Das Projekt biete Eltern die Möglichkeit, sich gebührenfrei und anonym in allen Erziehungsfragen unterstützen zu lassen. Eine Beratungsmöglichkeit besteht montags und mittwochs von 9 Uhr bis 11 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 17 Uhr bis 19 Uhr.

Das Berliner Elterntelefon ist eine Ausweitung des Beratungsangebotes des Diakonischen Werkes. Das Kinder- und Jugendtelefon gibt es bereits seit sechs Jahren. Etwa 12 .000 Gespräche verzeichnet das Diakonische Werk jährlich. Als Mitglied im Dachverband "Nummer gegen Kummer" wird das Elterntelefondeutschlandweit das 46. Beratungstelefon für Eltern sein. (bvdw/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar