Berlin : Obdachlosen-Hilfe: Bewerber gesucht

Tagesspiegel startet Spendenaktion

NAME

Die Weihnachtszeit naht, davon zeugen schon Lebkuchen- und Oblaten-Auslagen in den Geschäften. Und auch der Tagesspiegel wirft den Blick schon voraus auf die letzten Wochen des Jahres – denn auch in diesem Jahr starten wir wieder unsere Spendenaktion zugunsten Obdachloser. Traditionell wollen wir auch bei der Hilfsaktion 2002 wieder Vereine bedenken, die Menschen ohne Dach über dem Kopf helfen.

Bewerben können sich Initiativen, Projekte und Vereine aus Berlin und Brandenburg, die mildtätig gemeinnützig sind. Schicken Sie uns eine Kurzbeschreibung Ihrer Aktivitäten und schreiben Sie auf, was Sie mithilfe der Spenden bewirken wollen. Die Bewerbung geht an den Tagesspiegel-Spendenverein, Stichwort „Obdachlosen-Hilfe“, 10876 Berlin. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 9. Oktober. Bevor wir unsere Leser ab Anfang Dezember bitten, denen zu helfen, die am Rande der Gesellschaft stehen, werden wir berichten, was die bei der vergangenen Aktion bedachten Projekte mit den Geldern bewirkten. Damals spendeten die Tagesspiegel-Leser über 200 000 Euro. kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben