ÖFTER NACH TXL : ÖFTER NACH TXL

Die BER-Eröffnung ist verschoben, der Innenstadtflughafen Tegel muss länger offen bleiben – deshalb passt die BVG ihre Fahrpläne an. Ab Montag fahre die TXL-Buslinie „überwiegend im Fünf-Minuten-Takt“, teilte die BVG nach der Aufsichtsratssitzung mit. Auch in verkehrsarmen Zeiten werde der Flughafen alle zehn Minuten angefahren. Dort würden zwölf zusätzliche Servicekräfte eingesetzt – insgesamt sind es 20 BVG-Mitarbeiter –, die Informationen an Touristen weitergeben und Fahrscheine verkaufen. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar