OFFENE DENKMÄLER : Archäologie und Moderne

Unter dem Motto „Archäologie und Bauforschung“ steht heute und morgen der diesjährige Tag des offenen Denkmals. Die wichtigsten Grabungsstätten sind zur Zeit am Spandauer Burgwall, auf dem Schloß- und dem Petriplatz, wo heute ein Fest mit Führungen und Infoständen Besucher lockt. Aber auch die erst kürzlich zum Welterbe ernannten Siedlungen der Moderne werden ausführlich vorgestellt – neben Hunderten weiterer Denkmale, von denen einige normalerweise gar nicht zugänglich sind. Auch das Kammergericht am Kleistpark in Schöneberg öffnet heute zu einem Tag der offenen Tür. fn/uba

Das Programm des Denkmaltages in Berlin und Brandenburg bei www.tag-des-offenen-denkmals.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben