Berlin : Offene Türen bei den Rettern

Feuerwehr und Wasserschutzpolizei lassen sich bei der Arbeit zuschauen

NAME

Die Feuerwehr lädt für kommenden Sonntag zum Tag der offenen Tür ein. Auf dem Gelände am Nikolaus-Groß-Weg 2 in Charlottenburg-Nord erwartet Besucher zwischen 10 und 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm, teilte die Feuerwehr mit. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr der Katastrophenschutz. Auf drei Vorführflächen zeigen die Brandbekämpfer beispielhaft Einsätze, simulieren einen Verkehrsunfall, einen Großbrand mit 60 Verletzten und einen Chemieeinsatz. Wer sich freiwillig meldet, um einen Verletzten zu spielen, bekommt zum Dank einen Rauchmelder geschenkt. Auch ein Kinderprogramm gibt es. Konkurrenz kommt durch die Wasserschutzpolizei, die ihren Tag der offenen Tür ebenfalls am Sonntag begeht – ab 10 Uhr in der Baumschulenstraße 1. Es gibt auch hier Vorführungen, Musik und ein Kinderprogramm. fk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben