Berlin : Oldies, but Goldies

-

Es wird wohl die glamouröseste OldieParty des Jahres: die heutige Gala zur 40. Verleihung der Goldenen Kamera in der Ullstein-Halle des Springer-Verlags. Unter der Moderation von Thomas Gottschalk (wird dieses Jahr 55) marschieren dort zur Entgegennahme des Medien-Preises der „Hörzu“ internationale Größen aus Spiel und Unterhaltung auf: Komiker Jerry Lewis (78, erhält eine Kamera fürs Lebenswerk), Sängerin Tina Turner (65, „Pop International“), Schauspielerin Goldie Hawn (59, „40 Jahre Filmerfolg“) und ihr Kollege Bruce Willis (49, „Film International“). Im Publikum sitzt obendrein noch Kurt Russell (53) seit 20 Jahren Goldie Hawns Lebensgefährte. Das Paar ist schon seit dem Wochenende in Berlin und hat ausgedehnte Erkundungen in der Stadt unternommen, die auch Jerry Lewis (seit gestern da) plant. Bei der geballten Lebenserfahrung, die aus Hollywood angereist ist, kommen einem die Klitschko-Brüder – die Boxer erhalten den „Sport Spezial“-Preis – wie Junioren vor: Vitali ist 33, Wladimir 28. Auch Sarah Connor drückt mit ihren 24 Lenzen den Altersdurchschnitt. Im Mittelfeld liegt da Hape Kerkeling (Preis als TV-Entertainer): Er ist so alt wie die Goldene Kamera selbst, nämlich 40. ling

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben