Berlin : Olympiastadion: Umbau hat begonen

Am Montag haben planmäßig die Umbauarbeiten am Olympiastadion begonnen. Wie der Sprecher der Walter Bau AG, Alexander Görbing, erklärte, werden zunächst die Natursteinplatten am Marathontor abgerissen, danach die ersten acht Blöcke des Oberrings systematisch erneuert. Später soll das gesamte Stadion segmentweise bei laufendem Betrieb erneuert werden und ein Dach erhalten, das über sämtliche Sitzplätze reicht. Die gesamten Umbaumaßnahmen, die laut Vertrag 473 Millionen Mark kosten, sollen im Jahr 2004 abgeschlossen werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben