OPEN-AIR : Lust auf Leinwand? Wo Kinofilme draußen gezeigt werden

Für viele Freiluftkinos hat die Saison vor Wochen begonnen. Weil es früher dunkel wird, flimmern an weiteren schönen Plätzen Filme über die Leinwand.



Schloss Charlottenburg
: Noch diese Woche werden Filme vor dem Schloss gezeigt, die Zuschauer schauen aus Liegestühlen zu. Am Dienstag, 21.30 Uhr, läuft zum Beispiel „Vincent will Meer“. Ab 7. August beginnt dann das Hörspielkino mit „Der Krieg der Welten“, jeweils sonnabends um 21.30 Uhr. Eintritt: 8 Euro, Spandauer Damm 10.

Kulturforum: Noch einen Monat locken Arthouse-Klassiker zwischen Neuer Nationalgalerie und Philharmonie. Heute um 21.30 Uhr: „Ein Russischer Sommer“, am Sonnabend der Cannes-Gewinner „Das weiße Band“. Eintritt 7 Euro, Matthäikirchplatz 4/6, www.yorck.de

Staatliche Museen Dahlem: Im Garten der Museen Dahlem finden 450 Zuschauer vor dem Sanchi-Tor Platz,

noch bis 5. September. Heute um 21.30 Uhr: „Im Haus meines Vater sind viele Wohnungen“. Höhepunkt am Freitag: „Die lange Voodoo-Nacht“ mit Ausstellung und Film. Eintritt 7, ermäßigt 6, Ausstellung 14 Euro, Lansstraße 8, www.york.de alst

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben