Berlin : "Ostpro": 60 000 Besucher auf der Messe

Ostdeutsche Spezialitäten wie Köstritzer Schwarzbier und Halberstädter Würstchen oder Altenburger Liköre, Salzwedler Baumkuchen und Thüringer Würste haben am Wochenende erneut rund 60 000 Besucher zur "Ostpro" in die Messehalle am Alexanderplatz gelockt. Das teilte die Messe-Leitung am Sonntag kurz vor Abschluss der dreitägigen Verbrauchermesse mit. Mehr als 100 Aussteller hatten neben zahlreichen kulinarischen Spezialitäten auch Möbel und Textilien aus allen Regionen der neuen Bundesländer angeboten. Die "Ostpro" findet seit 1991 zwei Mal im Jahr statt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben