Berlin : Oswalds Woche: Weihnachten überleben

Oswalds Woche - Live Chat<p>Heute abend chattet K

Für Frauen, die zwei oder mehr Männer haben, brechen jetzt harte Zeiten an. Ihnen brauche ich das wahrscheinlich nicht zu erklären. Aber es gibt immer noch Männer, die für die Sorgen der Frau kein Gespür haben. Mit welchem Mann verbringen Sie Weihnachten, mit welchem Silvester? Sind Ihre Männer anderweitig in festen Händen, ist das ein einfaches Terminproblem, das Sie absprechen müssen. Ein schlechtes Gewissen sollten sie dabei nicht haben. Das Weihnachtsfest ist häufig ein Kampfplatz, an dem alle Ehekonflikte hervorbrechen. Sie tun der Ehefrau also einen Gefallen, wenn sie ihr den Mann für diese Zeit abnehmen und zusätzlich auch noch ganz nebenbei ihre Ehe retten. Wenn beide Liebhaber alleinstehend sind, empfiehlt es sich, mit einem dritten in die Schweizer Alpen zu fahren. Dann geben sich die Zukurzgekommenen hinterher mehr Mühe. Auch hier ist ein schlechtes Gewissen völlig unangebracht. Die Mütter der beiden freuen sich bestimmt, dass sie ihre Söhne verwöhnen dürfen. Nun gibt es gelegentlich den umgekehrten Fall, dass ein Mann vor der Frage steht, wie er die nächste Zeit überlebt. Wenn er etwas falsch macht - die Chancen dafür stehen gut - hat er hinterher nur noch eine Frau oder gar keine.

Wenn es um den Übergang von einer zur anderen geht, ist die manchmal nur spärlich vorhandene Sensibilität des Mannes besonders gefragt. Franziska van Almsick darf sich freuen. Ihr neuer Gefährte Stefan Kretzschmar wird Silvester mit ihr verbringen. Das ist fest eingetütet. Ein guter Start ins neue Jahr. Das Weihnachtsfest jedoch wird er mit seiner Ehefrau Maria und seiner kleinen Tochter Lucie-Maria feiern. Franzi ist einverstanden. Nachdem alles vereinbart war, sagte der wegen seiner wüsten Piercings und wilden Tattoos zum Schreck aller Schwiegermütter avancierte Handballstar: "Für Franzi und mich ist es ganz wichtig, dass wir die Zukunft und das Verhältnis zu meiner Frau und dem Kind klären. Deshalb ist sie auch nicht sauer, wenn ich Weihnachten nicht bei ihr bin." Dafür gäbe es auch keinen Grund. Ein Mann, der sich trotz der Trennung weiter um seine Frau und seine Tochter bemüht und mit ihnen Weihnachten verbringt, was ein gutes Zeichen ist, wird sich wahrscheinlich auch der neuen Frau gegenüber verantwortungsbewusst verhalten. So ganz geklärt scheint aber der Übergang noch nicht zu sein. "Wir werden Weihnachten über alles reden", sagte er. Ob das ein guter Zeitpunkt ist?

Bei Franzis Eltern hat er sich schon vorgestellt. Offenbar ging alles gut. Kretzschmar: "Frau Van Almsick hat sich auch nicht negativ über mein Aussehen geäußert."

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar