Berlin : Party ohne Ende: Icon wird doch nicht geschlossen

Gute Nachrichten für alle Partygänger: Das Icon muss doch nicht schließen. Dem Club in der Cantianstraße in Prenzlauer Berg sollte zum 1. Januar 2011 die Konzession entzogen werden. Nun haben die Betreiber Lars Döring und Pamela Schobeß vom zuständigen Bezirksamt Pankow Post erhalten. In dem Schreiben wird ihnen mitgeteilt, dass der Verwaltungsakt zurückgenommen wird. Somit kann der Clubbetrieb weitergehen.

Zu verdanken haben die Betreiber diese Entscheidung nicht zuletzt der Unterstützung von Freunden und Wegbegleitern, die gegen das drohende Aus vor der Bezirksverordnetenversammlung protestierten. Mit Erfolg: Baustadtrat Michail Nelken (Linke) setzte sich für die Erhaltung des Icons ein. Auslöser des Ärgers der vergangenen Monate war eine Lärmbeschwerde von Anwohnern eines benachbarten Neubaus. hey

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben