Berlin : Paul Bildt im Bild: Ausstellung über den Schauspieler

-

„Der Schauspieler schlechthin“ – so war Paul Bildt einst von Gustav Gründgens gepriesen worden. Anlässlich von Bildts 50. Todestag eröffnet das Deutsche Theatermuseum München mit dem Kulturamt Steglitz-Zehlendorf am Dienstag, 18 Uhr, in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, eine bis 10. Juni dauernde Ausstellung über den Berliner Schauspieler. Er hatte von 1905 bis 1953 an hiesigen Bühnen gewirkt und in über 200 Filmen mitgespielt. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben