Berlin : Pelikane ziehen ins neue Haus

-

Die Pelikane des Tierparks Friedrichsfelde haben es jetzt kuschelig. Ihr neues Winterquartier wurde am gestrigen Freitag eröffnet. Der rund 50 000 Euro teure Bau wurde durch die Spende der Gemeinschaft der Förderer des Tierparks ermöglicht. Die Vögel können nun von außen in ihrem Revier beobachtet werden. Ganz der Jahreszeit entsprechend wurde die Übergabe des Hauses bei einer adventlichen Feierstunde mit Musik vollzogen. Der Scheck an den Tierpark wurde dann symbolisch vom Vorsitzenden der Fördergemeinschaft, Silvio Wuschko, übergeben. Tsp / dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben