Personalversammlung : Jobcenter sind am Dienstag geschlossen

Alle Berliner Jobcenter bleiben am heutigen Dienstag für den Publikumsverkehr geschlossen; fest vergebene Termine können aber wahrgenommen werden.

Grund für die Schließung ist eine Personalversammlung im Friedrichstadtpalast, auf der die 4500 Bundesbeschäftigten über die Neuorganisation der Behörde zum Jahresanfang informiert werden. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi kritisierte unterdessen, dass bei vielen befristet Beschäftigten immer noch unklar ist, ob ihre Verträge verlängert werden. Bereits vor zwei Wochen gab es eine Personalversammlung für die rund 1500 kommunalen Beschäftigten. Die Neuorganisation der Jobcenter war notwendig geworden, nachdem das Bundesverfassungsgericht vor drei Jahren die bisherige Struktur für verfassungswidrig erklärt hatte. sik

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben