Pfingstwetter : Sonne, Karneval der Kulturen – und Sonntag 22 Grad

Zum Karneval der Kulturen am Samstag wird es wohl bewölkt sein. Außerdem finden am Wochenende noch die Formel E auf dem Tempelhofer Feld und ein Volksfest in Steglitz statt. Am Sonntag wird es sonnig!

Johannes Boehme
Sonnengenuss am Maybachufer.
Sonnengenuss am Maybachufer.Foto: Britta Petersen/ dpa

Das Pfingstwochenende werden viele Berliner wieder unter freiem Himmel verbringen: In Kreuzberg werden tausende am Straßenrand stehen beim Karneval der Kulturen (hier unsere Tipps). Auf dem Tempelhofer Feld werden die Boliden der Formel E entlangrasen.

In Steglitz beginnt zum 62. Mal das Volksfest „Steglitzer Woche“; Autoscooter und Zuckerwatte inklusive. Das Dahlemer Freiluftkino wird wieder Art-House-Kino in Liegestühlen anbieten. Die alles entscheidende Frage ist also: Wie wird das Wetter? Antwort: gar nicht mal so schlecht.

Das lange Wochenende wird vom Regen bis Montagabend verschont bleiben. Am Sonnabend wird es bis zum frühen Abend wohl bewölkt sein. 18 Grad Höchsttemperatur sind für Ende Mai recht kühl. Wer auf eine lauschige Frühsommernacht gehofft hatte, wird enttäuscht werden: Bei 11 Grad in der Nacht werden die Bars und Cafés wohl wieder Decken verteilen müssen. Immerhin: früh morgens und spät abends scheint am Sonnabend zwischenzeitlich die Sonne. Richtig gut wird es einen Tag später: 22 Grad und Sonnenschein, so wird laut Wettervorhersage der Sonntag aussehen. Ideales Wetter also für den großen Umzug beim Karneval der Kulturen. Danach geht es wieder bergab: Für Montagabend werden Regenschauer erwartet, am Dienstag sollen die Temperaturen auf 16 Grad fallen, am Mittwoch gar auf 13 Grad.

0 Kommentare

Neuester Kommentar