Berlin : Pflaster beschädigt

Kirchentag: Löcher vor Reichstag

-

Die Pflasterung vor dem Reichstag ist nach dem Ökumenischen Kirchentag stellenwei se stark beschädigt worden. Die RBB-Abendschau berichtete von zahlreichen losen und herausgerissenen Pflastersteine. Die Schäden seien durch Gabelstapler bei den Aufräumarbeiten verursacht worden, die die Steine mit ihren Profilreifen herausgerissen hätten, hieß es. Der Chef des Tiefbauamtes Mitte, Harald Büttner, fürchtet einen Schaden von 25 000 Euro oder mehr. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben