PLÄNE NACH 2012 : PLÄNE NACH 2012

Am 3. Juni 2012 soll das letzte Flugzeug von Tegel abheben. Das 466 Hektar große Gelände soll im nördlichen Bereich zu einem Landschaftspark entwickelt werden, im Süden ist eine rund 200 Hektar große Industriefläche mit Forschung und Produktion von Umwelttechnologien „für die Stadt der Zukunft“ geplant. Vorbild ist die „Wissenschaftsstadt Adlershof“ mit den naturwissenschaftlichen Fakultäten der Humboldt-Universität und forschungsintensiven Unternehmen besonders aus der Solarbranche. Adlershof entstand am Rande des ehemaligen Flugplatzes Johannisthal, wo vor dem Ersten Weltkrieg Pioniere der Luftfahrt wie Hans Grade und Melli Beese wirkten. loy

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben