Berlin : Planschen, blühen, schippern

ANBADEN IN DEN SOMMERBÄDERN

Prinzen und Prinzessinnen, macht euch bereit: Die Sonne scheint, es wird warm, die Badesaison beginnt. Am heutigen Sonnabend öffnen nach den Vorreitern Strandbad Wannsee und Freibad Jungfernheide auch das Prinzenbad in Kreuzberg, das Sommerbad Wilmersdorf, das Sommerbad Olympiastadion, das Kombibad Spandau-Süd und das Freibad Lübars. Am 1. Mai folgen dann die Freibäder Plötzensee, Wendenschloss, Friedrichshagen, Grünau, Weißensee, Orankesee. Na dann, raus mit dem Sonnenöl und rein in die Fluten.

BLÜTEN BESTAUNEN IN WERDER

Ist wieder so weit, Deutschlands womöglich zweitgrößtes Volksfest nach der Münchner Wiesn startet: das Baumblütenfest im schönen Werder an der Havel. Bis 6. Mai werden eine halbe Million Menschen zum Flanieren unter weißen und rosa blühenden Obstbäumen und vor allem zum Obstweinverkosten erwartet. 400 Marketender bieten ihre Waren feil, 55 Festzelte sind aufgestellt, 23 Weinerzeuger schenken aus und in der Innenstadt sind acht Bühnen für das Showprogramm aufgebaut. Konzerthöhepunkte sind das Electric Light Orchestra und Stern Meißen.

SCHWOOFEN AM HAFEN

Treptow, ahoi! Vom heutigen Sonnabend bis Dienstag steigt im Treptower Hafen das gleichnamige Saisonauftaktfest der Stern- und Kreisschifffahrt. Samstag um 22 Uhr steigt das Feuerwerk „Treptow in Flammen“ über der Spree und sonst spielen fünf Bands bei freiem Eintritt zum Schwoof auf. An den Anlegern präsentieren sich Schiffe aus dem Historischen Hafen, Wasserschutzpolizei und Wasserwacht. gba

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben