Berlin : Polizei fasst mutmaßlichen Videowagen-Dieb

Zivilfahnder haben den mutmaßlichen Dieb, der einen Videowagen der Polizei gestohlen hatte, gefasst. Der 22-jährige Türke wurde am Montag in der Flughafenstraße in Neukölln festgenommen. Er ist wegen mehrfachen Diebstahls bei der Polizei bekannt. Gegen ihn lagen bereits drei Haftbefehle vor. Wie berichtet, war der 22-Jährige am 20. Januar in seinem Passat durch die Straßen gerast. Ein Streifenteam im Videowagen stoppte ihn daraufhin. Doch der 22-Jährige schaffte es, mit einem Komplizen zu Fuß zu flüchten. Als die Polizisten wenig später ihren Videowagen verließen, stiegen die Diebe in den BMW ein und rasten davon. Das Fahrzeug wurde einen Tag später in Neukölln entdeckt. Spuren führten die Ermittler dann auf den polizeibekannten Tatverdächtigen. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben