83-Jährige ausgeraubt : Zeugen stellen Handtaschendiebe

Sie dachten wohl, sie hätten ein leichtes Spiel, als sie einer 83-Jährigen ihre Tasche entrissen. Doch die beiden Räuber hatten nicht mit den Zeugen gerechnet. Nach einer Verfolgungsjagd konnten beide festgenommen werden.

Zwei Männer sind am Montagabend nach einem Handtaschenraub festgenommen worden. Zuvor hatten sie einer 83-Jährigen am Treseburger Ufer in Britz die Handtasche entrissen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Frau schrie um Hilfe, woraufhin Zeugen die Verfolgung aufnahmen und einen 25-Jährigen stellen konnten. Auch die von ihm weggeworfene Handtasche wurde aufgefunden. Die Zeugen übergaben den Täter der Polizei. Wenig später konnte auch der zweite Täter festgenommen werden. (dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben