Update

Abbiegeunfall Unter den Linden : Autofahrer übersieht Radfahrer und verletzt ihn schwer

Am Hotel "Adlon" hat sich am Donnerstagabend ein schwerer Abbiegeunfall ereignet. Laut Polizei hatte ein Autofahrer beim Linksabbiegen aus der Wilhelmstraße auf den Boulevard Unter den Linden einen Radfahrer übersehen.

Gegen 21.30 Uhr wollte der 34-jährige Autofahrer aus der Wilhelmstraße kommend nach links auf den Boulevard Unter den Linden abbiegen. Dabei übersah er nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei einen 39-jährigen Radfahrer, der bei grüner Ampel den Boulevard überqueren wollte. Auto und Radfahrer stießen auf der Kreuzung zusammen. Der Radfahrer prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Laut Polizei erlitt er dabei mehrere Rippenbrüche sowie Prellungen am ganzen Körper. Der Radfahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

68 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben