Alkohol am Steuer : Zwei Menschen bei Unfall schwer verletzt

Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Donnerstagabend in Lankwitz die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ein parkendes Auto gerammt. Der 52-jährige Fahrer und der 60 Jahre alte Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

von

Ein alkoholisierter 52-jähriger Mann hat am Donnerstagabend auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Lankwitz einen schweren Autounfall verursacht. Gegen 10 Uhr verlor der Mann auf dem Weg in Richtung Attilastraße die Kontrolle über seinen Wagen und rammte ein parkendes Auto. Der Mazda des 52-Jährigen überschlug sich daraufhin und landete auf dem Dach. Der Fahrer sowie der 60 Jahre alte Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Autor

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben