Alkoholmissbrauch : Betrunkener 15-Jähriger nach Diebstahl erwischt

Die Polizei hat einen Jugendlichen in Reinickendorf festgenommen. Der 15-Jährige hatte einen Diebstahl in einem Supermarkt begangen. Der Dieb war schwer alkoholisiert.

Berlin Der 15-Jährige hatte am Montagabend einen Diebstahl in einem Supermarkt in der Ruppiner Chaussee begangen und wurde anschließend von Polizisten gestellt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Ermittler fanden bei dem Jungen einen Schlagring. Der Atemalkoholtest ergab mehr als 1,7 Promille. Der Jugendliche wurde seinem Vater übergeben. (ae/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben