Angriff eines Einbrechers : Polizist mit Fußtritten schwer verletzt

Mit brutalen Tritten ist ein Polizist von einem Mann traktiert worden. Der Beamte hatte den Einbrecher zuvor auf frischer Tat ertappt.

Bei der Festnahme eines Einbrechertrios in Kreuzberg ist ein Polizist schwer verletzt worden. Einer der Täter trat so heftig gegen Kopf des Beamten, dass dieser mehrere Frakturen erlitt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Beamte wird in einem Krankenhaus behandelt. Gegen den 23-jährigen Täter ermittelt eine Mordkommission.

Die Polizisten hatten die drei Täter in der Nacht zum Donnerstag auf frischer Tat bei einem Einbruch in einen Getränkehandel überführen wollen. Als
die Beamten die Einbrecher festnahmen, kam es zu der Attacke gegen einen der Beamten. Zwei weitere Polizisten wurden leicht verletzt.

(dapd)

9 Kommentare

Neuester Kommentar