Auf frischer Tat ertappt : Zivilstreife verfolgt und fasst Autoknacker

Sie brachen einen Audi auf und wurden dabei von einer Zivilstreife auf frischer Tat ertappt. Die Polizei stellte die drei Täter nach kurzer Flucht in Pankow.

Das teilte ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen mit. Die drei Diebe hatten sich gegen 21 Uhr am Sonntagabend in der Elsa-Brändström-Straße an dem Wagen zu schaffen gemacht. Zivilpolizisten, die in dem Pankower Kiez Streife fuhren, beobachteten die Täter. Als die Polizisten eingriffen, flohen die Täter, wurden aber nach kurzer Verfolgungsjagd von den Beamten gestellt. Die 38, 44 und 50 Jahre alten Autoknacker wurden der Kriminalpolizei übergeben. (Tsp)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben