Autobrand : Brandanschlag auf Auto der Linke-Politikerin Evrim Baba

In Lichtenberg haben Unbekannte den PKW der Linke-Politikerin Evrim Baba angezündet. Baba hält einen rechtsextremen Hintergrund für möglich.

Auf das Auto der Berliner Linke-Abgeordneten Evrim Baba ist ein Brandanschlag verübt worden. Ein Nachbar habe am frühen Freitagmorgen in der Hauptstraße an der Rummelsberger Bucht in Lichtenberg bemerkt, dass ein Reifen in Flammen stand, sagte Baba der Nachrichtenagentur ddp. Er habe das Feuer gelöscht und die Polizei alarmiert.

Baba, die sich in der Vergangenheit sehr stark gegen Rechtsextremismus engagiert hatte, äußerte sich „entsetzt“ über den „gezielten Anschlag vor ihrer Haustür“. Ein Bekennerschreiben habe sie nicht erhalten. Sie könne sich aber vorstellen, dass die Täter aus der rechten Szene kommen, weil sie früher aus diesem Lager öfter bedroht worden sei.

Die Polizei wollte nur bestätigen, dass es in Lichtenberg einen Anschlag auf einen Pkw gegeben hat. (ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar