Berlin-Britz : Maskierte überfallen Hotel in Britz

Bei einem Raubüberfall auf ein Hotel in Britz erbeuteten vier Maskierte in der Nacht zu Montag eine unbekannte Geldsumme. Die Täter entkamen unerkannt.

Das Raubkommissariat der Direktion 4 hat die Ermittlungen übernommen.
Das Raubkommissariat der Direktion 4 hat die Ermittlungen übernommen.Foto: dpa/Archiv

Bei dem Überfall auf das Hotel in der Buschkrugallee kurz nach ein Uhr bedrohten die Maskierten nach Polizeiangaben eine 20-jährige Angestellte mit einer Waffe und forderten Geld. Mit ihrer Beute entkamen die Täter unerkannt. Die Hotelangestellte blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.(Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar