Berlin-Buch : Senior stößt im Gegenverkehr mit Laster zusammen

Ein 75-Jähriger ist Dienstagnachmittag in der Straße Alt-Buch in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Laster zusammengestoßen. Der Senior und seine Frau wurden schwer verletzt.

von
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Der 75-jährige VW-Fahrer war mit seiner 70-jährigen Ehefrau gegen 15.30 Uhr auf der Straße Alt-Buch in Richtung Zepernicker Straße unterwegs. Plötzlich soll der Mann einen Schlenker nach links in den Gegenverkehr gemacht haben - laut Polizei hatten mehrere Zeugen das Fahrmanöver beobachtet. Warum der Mann auf einmal nach links ausgewichen war, konnte aber laut Polizei bisher noch nicht geklärt werden.

Der 75-Jährige geriet in den Gegenverkehr. Dort kam dem VW ein Lastwagen entgegen. Die beiden Autos stießen frontal zusammen. Durch die Kollision wurden der Senior und seine Ehefrau schwer verletzt. Sie mussten zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden: Der Senior hatte Brustverletzungen erlitten, seine Frau war am Arm verletzt worden. Der Lasterfahrer blieb unverletzt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben