Berlin-Charlottenburg : Autotür geöffnet, rausgefallen und schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer rief gestern Abend die Polizei in den Dickensweg, da sein Mitfahrer verunglückt war. Der alkoholisierte, auf der Rückbank sitzende 29-Jährige, hatte während der Fahrt die Schiebetür geöffnet.

Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Zu einem Feuerwehr und Polizeieinsatz kam es gestern Abend in Westend. Ein 26-jähriger Autofahrer alarmierte kurz nach 18 Uhr die Einsatzkräfte in den Dickensweg, da sein Mitfahrer verunglückt war. Der alkoholisierte, auf der Rückbank sitzende 29-Jährige, hatte während der Fahrt die Schiebetür des Wagens geöffnet und stürzte auf die Fahrbahn.

Der schwer Verletzte kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben