Berlin-Charlottenburg : Gedenktafel auf Spielplatz beschädigt

Unbekannte haben Löcher und Dellen in eine Gedenktafel geschlagen und Wörter zerkratzt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

In der Nacht zu Mittwoch entdeckte ein Passant auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz in Charlottenburg eine beschädigte Gedenktafel. Der oder die Täter hatten mehrere Löcher und Dellen in die Gedenktafel geschlagen und das Schild zum Teil so zerkratzt, dass einzelne Wörter nicht mehr zu lesen sind. Der Polizeiliche Staatschutz hat die Ermittlungen übernommen. (Tsp)

2 Kommentare

Neuester Kommentar