Berlin-Charlottenburg : Unbekannter überfällt 90-Jährige

Ein Unbekannter hat am Dienstagabend eine 90-Jährige, die mit einem Rollator unterwegs war, in Berlin-Charlottenburg überfallen.

von

Gegen 22.10 Uhr schlich sich der Unbekannte in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Schloßstraße von hinten an die gehbehinderte Rentnerin, würgte sie und stieß sie zu Boden. Anschließend raubte der etwa 17 bis 20 Jahre alte Mann ihren Rucksack und flüchtete mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Überfallene blieb bei dem Überfall unverletzt.

Autor

5 Kommentare

Neuester Kommentar