Berlin-Falkenhagener Feld : Unbekannte zünden Auto an

In der Nacht auf Freitag bemerkte ein Passant ein brennendes Auto in der Pionierstraße und alarmierte die Feuerwehr, die den Brand löschte. Es gab keine Verletzten.

von

Gegen 0.50 Uhr wählte der Passant die Notrufnummer, nachdem ihm das brennende Fahrzeug aufgefallen war. Der Wagen parkte an der Pionierstraße Ecke Hümmlingweg. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Nun ermittelt das Brandkommissariat gegen den oder die unbekannten Brandstifter.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben