Berlin-Friedrichshagen : Einbruch bei der Hypo Vereinsbank

Bei der Hypo Vereinsbank in der Bölschestraße wurde eingebrochen. Die Täter knackten offenbar einen Tresor und nahmen Geld mit.

von
Die Ermittlungen laufen. (Symbolbild)
Die Ermittlungen laufen. (Symbolbild)Foto: dpa

Unbekannte sind in der Nacht auf Sonnabend in eine Filiale der Hypo Vereinsbank in Friedrichshagen im Bezirk Treptow-Köpenick eingebrochen. Ein Sicherheitsmitarbeiter der Bank in der Bölschestraße bemerkte um 5.45 Uhr am Sonnabend eine aufgebrochene Nebentür. Er alarmierte die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass der oder die Täter im Inneren einen Tresor geknackt und daraus Geld mitgenommen hatten. Wie viele Täter an dem Einbruch beteiligt waren, ist aktuell noch nicht bekannt.

Autor

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben