Berlin-Friedrichshagen : Ticketautomat im S-Bahnhof Hirschgarten gesprengt

Es ging um die Kassetten mit Münzgeld: Zwei unbekannte Täter haben Mittwochabend einen Fahrkartenautomat in Friedrichshagen gesprengt.

von
Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)
Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa/Archiv

Die beiden Täter sprengten den Ticketautomaten auf dem S-Bahnhof Hirschgarten gegen 19.45 Uhr. Die Unbekannten griffen sich die mit Münzgeld gefüllten Geldkassetten und flüchteten laut Polizei in ein Wäldchen neben dem Bahnhof. Die Polizei suchte mit einem Hubschrauber nach den Kriminellen, konnte sie aber nicht mehr finden. Über die Hohe des Schadens ist nichts bekannt.

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben