Berlin-Friedrichshain : Britischer Tourist schwer verletzt

Ein 23 Jahre alter britischer Urlauber wurde auf der Stralauer Allee von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Berliner Rettungsdienst im Einsatz. (Symbolbild)
Berliner Rettungsdienst im Einsatz. (Symbolbild)Foto: picture alliance / dpa

Ein junger Mann lief in der Stralauer Allee im Stadtteil Friedrichshain wohl bei Rot auf die Fahrbahn. Ein 26-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste den britischen Touristen. Der 23-Jährige erlitt schwere Verletzungen an Beinen, Kopf und Wirbelsäule (Tsp).

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben